Abo

Video: Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Der Ring von Padrone soll die Maus überflüssig machen - wir haben ihn uns auf der CES 2019 angesehen.

Video veröffentlicht am
Padrone-Maus-Ring angesehen (CES 2019)

Padrone hat auf der CES 2019 einen Ring gezeigt, der nahezu alle Funktionen einer Maus übernehmen soll. Mit dem Zeigefinger kann geklickt werden. Der Mittelfinger ersetzt die rechte Maustaste. Sogar Swypen, scrollen und Drag-and-Drop sollen möglich sein. Der Akku des Maus-Ringes soll einen ganzen Tag durchhalten. Leider konnten wir bei einer ersten kurzen Demonstration nur die Zeigergesten auf dem Smartphone-Display sehen. Der Ring erkennt Position und Fingerbewegungen mit einer kleinen Weitwinkelkamera unter dem Finger - das klappte bei der Vorführung auch zuverlässig. Wir hatten aber dein Eindruck, dass es eine leichte Eingabeverzögerung gab. Die Schweizer Firmengründer erklärten uns, dass die große Menge an Bluetoothgeräten in den Messehallen den Prototyp beim Einsatz an einem PC noch überfordere. Das Unternehmen will seinen Indiegogo-Backern den Ring noch in diesem Jahr ausliefern. Padrone kostet während der Kampagne 199 US-Dollar.

Folgen Sie uns