Abo

Video: Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Video veröffentlicht am
Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic ist eine auffällige Tastatur, die mit ihren runden Tasten und dem Gehäuse aus Kupfer und Leder an eine alte Schreibmaschine erinnert. Das Keyboard ist sehr gut verarbeitet und weist ein ordentliches Gewicht vor.

Die von Azio zusammen mit Kaihua entwickelten Switches sind klickend und bieten eine gute Taktilität. Die weiße LED-Beleuchtung ist gleichmäßig, da die kleinen Lampen in der Mitte der Switches sitzen.

Etwas gewöhnungsbedürftig könnte für manchen Nutzer die kleine Enter-Taste und die leicht verschobene Rautetaste sein. Warum Azio hier dem angloamerikanischen ANSI-Layout folgt, ist uns schleierhaft.

Die Retro Classic ist aufgrund der verwendeten Materialien nicht gerade günstig: 230 Euro müssen Nutzer zahlen, wenn sie einen Hauch von Schreibmaschine auf dem Schreibtisch wollen.

Folgen Sie uns