Video: Age of Empires 4 - Vorschau

Video veröffentlicht am
Age of Empires 4 - Vorschau

Das Echtzeit-Strategiespiel Age of Empires 4 will uns in ein nicht allzu düsteres Mittelalterszenario schicken. In ebenso detailreichen wie farbenfrohen Umgebungen kämpfen wir unter anderem in Europa und Asien um Macht und Einfluss.

Zum Start soll es in dem von Relic Entertainment entwickelten Programm acht Fraktionen geben. In Einer Kampagne streiten wir uns mit Engländern und Soldaten aus der Normandie um Gebiete auf beiden Seiten des Ärmelkanals.

Weitere Völker sind die Chinesen und die Mongolen, sowie die Bewohner des Sultanat Delhi im Norden von Indien. Alle Armeen verwenden mehr oder weniger unterschiedliche Strategien - die Mongolen etwa können ihre Zelte mit relativ wenig Aufwand verlagern.

Age of Empires 4 soll epische Schlachten mit Stadtbelagerungen und Überfällen auf Festungen bieten. Aber auch Hinterhalte sind möglich, etwa indem wir unsere Einheiten im Wald postieren und warten, bis der Feind sich nähert.

Age of Empires 4 soll nach aktueller Planung gegen Ende 2021 für Windows-PC erscheinen. Die Fragen nach einer Konsolenversion haben die Entwickler sehr ausweichend beantwortet.¬†

uschatko 14. Mai 2021

Normannen sind im urspr√ľnglichen Sinne Skandinavier. Die wurden von den Franzosen...


Folgen Sie uns