1. Seiten: 
  2. 1
  3. 9
  4. 10
  5. 11
  6. 12
  7. 13
  8. 14
  9. 15
  10. 16
  11. 17
  12. 18
  13. 19
  1. Plasma Active - Demo

    Plasma Active - Demo

    Die Benutzeroberfläche Active Plasma vom KDE-Team ist für den Einsatz auf Geräten mit Touchscreens gedacht. Erste Geräte mit dem modifizierten KDE-SC-Desktop sollen bereits im September 2011 erscheinen.

  2. Yocto Project

    Yocto Project

    Die Linux Foundation erklärt das Yocto Project in einem Animationsfilm. Dieses bietet eine komplette Entwicklungsumgebung, um Embedded-Linux-Systeme schnell und einfach zu erstellen, beispielsweise für die vermeintlich weltweit erste HDTV-Blu-ray-Mikrowellen-Waschmaschine.

  3. Das Linux-Betriebssystem wird 20 Jahre alt

    Das Linux-Betriebssystem wird 20 Jahre alt

    Die Entwicklung des freien Linux-Kernels begann vor 20 Jahren. Die Linux Foundation hat die Geschichte der Entwicklung und Verbreitung über zwei Dekaden in einem kurzen animierten Video zusammengefasst.

  1. Modern Project Menu und Startup View in Kexi 2.4

    Modern Project Menu und Startup View in Kexi 2.4

    Entwickler haben in der Calligra-Datenbank - vormals Koffice - Kexi ein neuartiges Menü integriert.

  2. Sunshine, Savings, and Service

    Sunshine, Savings, and Service

    Vivek Kundra, IT-Beauftragter im Weißen Haus, erklärt die Funktionsweise und Vorteile des IT-Dashboards. Mit der Software sparte die US-Verwaltung im vergangenen Jahr 2010 drei Milliarden US-Dollar ein.

  3. IT Dashboard

    IT Dashboard

    Das Video zeigt eine Übersicht über die Funktionen des IT-Dashboards der US-Regierung. IT-Dashboard basiert auf dem Quellcode des CMS Drupal und ist unter der GPL freigegeben.

  4. Gnome 3 - Ausprobiert

    Gnome 3 - Ausprobiert

    Das Gnome-Team will mit Gnome 3 dem neuen Desktop ein völlig neues Gesicht geben und den Anwender vor unnötigen Ablenkungen bewahren.

Stellenmarkt
  1. Fontanestadt Neuruppin, Neuruppin
  2. Simovative GmbH, München
  3. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Osnabrück
  4. Komm.ONE Anstalt des öffentlichen Rechts, verschiedene Standorte

  1. Mozilla Mobile - Herstellervideo (A Great Day)

    Mozilla Mobile - Herstellervideo (A Great Day)

    Mozilla feiert die Veröffentlichung von Firefox 4 für Android. Der Browser soll deutlich schneller sein als Androids Standardbrowser.

  2. Mozilla F1 wandert ins URL-Feld

    Mozilla F1 wandert ins URL-Feld

    Mozilla treibt die Entwicklung von F1 zügig voran. Die Firefox-Erweiterung soll Share-Buttons im Web überflüssig machen und ist künftig direkter Bestandteil des URL-Eingabefeldes von Firefox.

  3. Unity-Desktop 2D

    Unity-Desktop 2D

    Der Unity-Desktop in der 2D-Version macht Fortschritte. Die in Qt entwickelte Benutzeroberfläche wird zwar nicht auf der Ubuntu-11.04-Installations-CD zur Verfügung stehen, soll aber nachinstalliert werden können.

  4. Firefox für Android und Maemo - Herstellervideo

    Firefox für Android und Maemo - Herstellervideo

    Mozilla hat einen Release Candidate von Firefox 4 für Android und Maemo veröffentlicht. Die mobile Version von Firefox 4 dürfte demnach kurz nach der Desktopversion erscheinen, die heute offiziell zum Download freigegeben werden soll.

  5. Cloudstack - Demo

    Cloudstack - Demo

    Cloudstack verwaltet virtuelle KVM- und Xen-Instanzen in einer Cloud-Umgebung. Das Verwaltungswerkzeug kann in EC2-, S3- oder Openstack-Umgebungen verwendet werden.

  6. Overlay Scrollbars in Unity - Herstellervideo

    Overlay Scrollbars in Unity - Herstellervideo

    In der Unity-Shell soll es fortan keine herkömmlichen Scrollleisten mehr geben. Sie werden nur bei Bedarf sichtbar.

  7. Splashtop OS in Aktion

    Splashtop OS in Aktion

    Splashstart OS soll - neben Windows installiert - einen Internetzugang innerhalb von 15 Sekunden ermöglichen. Das Linux-basierte System bringt dafür einen Browser mit, der auf Chromium basiert.

  8. Evolution RTS - Trailer

    Evolution RTS - Trailer

    Evolution RTS ist ein Echtzeit-Strategie-Spiel, das an Command and Conquer erinnert. Der Quellcode des Spiels ist unter der GPL veröffentlicht worden.

  9. Qt Creator für Android

    Qt Creator für Android

    Unter dem Namen Necessitas hat Entwickler Bogdan Vatra ein Qt-Framework samt Bibliotheken für die Android-Plattform vorgestellt. Zusätzlich gibt es ein entsprechendes SDK mit dem Namen Qt Creator.

  1. Kwin mit OpenGL ES 2.0

    Kwin mit OpenGL ES 2.0

    Der Compositing-Manager Kwin erhält die Unterstützung für OpenGL ES 2.0. Damit soll KDE künftig nicht nur auf mobilen Geräten verwendet werden können, sondern auch auf anderen Plattformen schneller und flüssiger laufen.

  2. Google zeigt das neue Einstellungsmenü in Chrome 10

    Google zeigt das neue Einstellungsmenü in Chrome 10

    Jede einzelne Einstellung verfügt in Chrome 10 über eine eigene URL, so dass sie direkt angesteuert werden kann. Zudem wurden die Einstellungen mit der Suche verknüpft, damit sie in den Suchergebnissen auftauchen.

  3. Meego-Tablet-Version - Benutzeroberfläche

    Meego-Tablet-Version - Benutzeroberfläche

    Intel hat eine Meego-Variante für Tablets und Touchscreens vorgestellt. Die Eingabeflächen lassen sich über ein Kontextmenü einrichten.

  4. WeTab OS 2.1.1 - Test

    WeTab OS 2.1.1 - Test

    Golem hat sich das WeTab mit WeTabOS 2.1.1 angesehen. Auch mit der aktuellen Version läuft das Gerät nicht so rund wie erwartet.

  5. Android Marketplace geht ins Web

    Android Marketplace geht ins Web

    Google führt einen Android-Market-Webstore ein, so dass Android-Nutzer den Market auch am Desktop im Browser durchsuchen können. Hier können Applikationen auch direkt gekauft werden.

  6. Google stellt Android 3.0 alias Honeycomb vor

    Google stellt Android 3.0 alias Honeycomb vor

    Nach Veröffentlichung einer Vorschauversion des Android SDK 3.0 hat Google sein neues Betriebssystem nun detailliert vorgestellt.

  7. Mozilla Labs - Chromeless

    Mozilla Labs - Chromeless

    Künftig soll es möglich sein, mit Chromeless echte Desktopapplikationen mit Webtechnik zu entwickeln.

  8. Wie arbeitet Openleaks

    Wie arbeitet Openleaks

    Das Video erklärt schematisch die Arbeitsweise von Openleaks. Openleaks ist eine von Daniel Domscheit-Berg gegründete Organisation, die ähnlich wie Wikileaks das Veröffentlichen von geheimen Daten und Dokumenten organisieren will.

  9. KDE 4.6 - Test

    KDE 4.6 - Test

    Neben vielen optischen Änderungen bringt KDE SC 4.6 auch zahlreiche Änderungen im Unterbau mit. Viel Arbeit haben die Entwickler in den Dateimanager Dolphin investiert.

[nächste Seite]

Auch als RSS-Feed
  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 9
  4. 10
  5. 11
  6. 12
  7. 13
  8. 14
  9. 15
  10. 16
  11. 17
  12. 18
  13. 19
Folgen Sie uns