Abo
  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 15
  12. 16
  13. 17
  1. Android 2.3.7 auf dem HP Touchpad

    Android 2.3.7 auf dem HP Touchpad

    Das Video erklärt die Installation von Cyanogenmod 7 auf Basis von Android 2.3.7 und die Google-Apps auf dem Touchpad von HP.

  2. Wurfkamera mit 36 Digitalkameras macht Panoramaaufnahmen

    Wurfkamera mit 36 Digitalkameras macht Panoramaaufnahmen

    Der Kameraball von Jonas Pfeil ist mit 36 Kameras aus Handys ausgerüstet, die alle im Zenit des Ballwurfs auslösen und ein 360-Grad-Panorama errechnen, das dann per USB aus dem Ball heruntergeladen werden kann.

  3. Ubuntu 11.10 - Test

    Ubuntu 11.10 - Test

    Ubuntu 11.10 von Canonical kommt mit einer verbesserten Unity-Oberfläche. Kleine Änderungen stabilisieren das System, sind teils aber auch mit Ärgernissen verbunden.

  1. Gnome 3.2 - Test

    Gnome 3.2 - Test

    Gnome 3.2 kommt mit einigen Änderungen daher, von denen aber keine einen großen Wurf darstellt. Das Gnome-Team hat einige Kritikpunkte beseitigt und die Verwaltung von Kontakten zentralisiert.

  2. Firefox 9 Aurora startet schneller

    Firefox 9 Aurora startet schneller

    Firefox 9 Aurora für Smartphones startet schneller.

  3. Cordia HD auf dem Cordia Tablet

    Cordia HD auf dem Cordia Tablet

    Das Video zeigt Prototypen des Cordia-Tab-Projekts mit dem Cordia HD Desktop. Bislang scheiterte das Projekt mangels Hardware mit offenen Kernel-Quellen.

  4. Quickly und PyGTK - Demo

    Quickly und PyGTK - Demo

    Mit dem Werkzeug Quickly können schnell Applikationen für Ubuntu erstellt und paketiert werden.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin
  2. Formel D GmbH, München
  3. Choice GmbH, Nürnberg
  4. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

  1. Openshot Version 1.4

    Openshot Version 1.4

    Das Videoschnittprogramm Openshot liegt nun in Version 1.4 vor und hat eine bessere Steuerung der Timeline.

  2. Neue Funktionen in Bada 2.0

    Neue Funktionen in Bada 2.0

    Samsung stellt in dem Video die neuen Funktionen der aktuellen Version 2.0 von Bada vor. Samsung will Bada möglicherweise nächstes Jahr für Entwickler und Hersteller freigeben.

  3. Cyanogenmod 7 RC1 auf dem Touchpad

    Cyanogenmod 7 RC1 auf dem Touchpad

    Das Cyanogenmod-Team hat Android auf HPs Touchpad installiert. Ziel der Gruppe ist eine Parallelinstallation zu WebOS. Der aktuellen Version fehlt aber noch der Treiber für den Touchscreen.

  4. Aaron Seigo von KDE - Desktop Summit 2011

    Aaron Seigo von KDE - Desktop Summit 2011

    In einem Interview mit Golem.de erklärt Aaron Seigo, welche Pläne das KDE-Team für die nächste Version des Desktops hat. In erster Linie wird die Plattform modularisiert.

  5. Martin Gräßlin von KDE - Desktop Summit 2011

    Martin Gräßlin von KDE - Desktop Summit 2011

    In einem Interview mit Martin Gräßlin von KDE auf dem Desktop Summit 2011 erklärt er die Pläne für die Integration von Wayland und warum es noch nicht reif für den Einsatz mit dem Desktop ist.

  6. Neuerungen in Plasma Active - kurzes Hands-on

    Neuerungen in Plasma Active - kurzes Hands-on

    Fania Jöck von der Basyskom GmbH stellt neue Funktionen des Desktops Plasma Active vor. Neu hinzugekommen sind zum Beispiel ein App-Starter und ein Umschalter für Tasks.

  7. Taskswitcher und Applauncher in Plasma Active

    Taskswitcher und Applauncher in Plasma Active

    Hier werden neue Funktionen des Desktops Plasma Active demonstriert. Neu hinzugekommen sind ein Appstarter und ein Umschalter für Tasks.

  8. Nebula präsentiert seine Cloud-Lösung

    Nebula präsentiert seine Cloud-Lösung

    Mit offener Hardware auf Basis von Facebooks Open Compute Project, kombiniert mit dem freien Cloud-Computing-Betriebssystem Openstack will der ehemalige Technikchef der Nasa das Cloud-Computing revolutionieren. Finanziert wird das Unternehmen unter anderem von Sun-Gründer Andy Bechtolsheim.

  9. KDE 4.7 - Test

    KDE 4.7 - Test

    Die Softwaresammlung KDE SC 4.7 bringt kleine optische Änderungen am Dateimanager Dolphin mit. Der virtuelle Globus Marble besitzt einen Offline-Routenplaner und Kontact nutzt das Akonadi-Framework.

  1. Ubuntu Landscape

    Ubuntu Landscape

    Canonical-Mitarbeiter Jamu Kakar stellt die Systemverwaltung Landscape vor. Mit Landscape lassen sich Ubuntu-Server und -Cloud-Instanzen verwalten.

  2. Interview mit Andreas Urban, Leiter Open Source, Microsoft

    Interview mit Andreas Urban, Leiter Open Source, Microsoft

    Andreas Urban, Leiter Open Source bei Microsoft, gibt einen Einblick in die Ausrichtung des Unternehmens gegenüber der Open-Source-Gemeinde.

  3. Microsoft sagt Happy Birthday Linux

    Microsoft sagt Happy Birthday Linux

    Microsoft gratuliert Linux zum 20. Geburtstag mit einem Video.

  4. Mozilla stellt BrowserID vor

    Mozilla stellt BrowserID vor

    Login mit einem Klick, ohne für jede Website ein spezielles Passwort angeben zu müssen, das verspricht Mozillas neues Projekt BrowserID. Für Websitebetreiber soll das System ebenfalls extrem einfach zu nutzen sein.

  5. Ubisoft experimentiert mit Xen

    Ubisoft experimentiert mit Xen

    Die Ubisoft-Entwickler zeigen zwei virtualisierte Windows-Gastsysteme, die unter einem Ubuntu-Server auf dem Hypervisor Xen laufen. Die Windows-Gäste können direkt auf die GPU einer Grafikkarte zugreifen. Das Benchmark-Programm Unigine Heaven erzielte dabei Frameraten von über 40 FPS.

  6. Samsung Chromebook Series 5 - Test

    Samsung Chromebook Series 5 - Test

    Samsungs Chromebook ist eines der ersten Geräte mit Google Chrome OS. Statt einem Desktop gibt es nun einen Browser, der Webanwendungen bereitstellt. Das System ist dadurch schnell einsatzbereit, braucht aber zwingend eine Verbindung mit dem Internet.

  7. Interview mit James Utzschneider, Generalmanager Microsoft

    Interview mit James Utzschneider, Generalmanager Microsoft

    Im Interview spricht James Utzschneider über die neue Offenheit bei Microsoft gegenüber der Open-Source-Gemeinde.

  8. Embree - Demo

    Embree - Demo

    Unter dem Namen Embree hat Intel eine Sammlung von Raytracing-Kerneln veröffentlicht, die fotorealistische Bilder dank bestimmter CPU-Instruktionen schneller generieren.

  9. Distributed Scene Graph - Demo

    Distributed Scene Graph - Demo

    Intel demonstriert seine Distributed-Scene-Graph-Architektur, mit der Massive Multiplayer Virtual Environments auf mehrere Server verteilt werden können. Die Architektur soll nicht nur in Spielen, sondern auch in Katastrophensimulationen zum Einsatz kommen können.

[nächste Seite]

Auch als RSS-Feed
  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 15
  12. 16
  13. 17
Folgen Sie uns