Abo

Video: Nokia 7 Plus - Fazit

Das Nokia 7 Plus ist HMD Globals neues Smartphone der gehobenen Mittelklasse. Das Gerät überzeugt im Test von Golem.de durch eine gute Dualkamera, einen flotten Prozessor und Android One - was schnelle Updates durch Google verspricht.

Video veröffentlicht am
Nokia 7 Plus - Fazit

Das Nokia 7 Plus ist HMD Globals neues Android-Smartphone der gehobenen Mittelklasse. Das Gerät ist Android-One-zertifiziert, es bekommt Updates also direkt von Google.

Das Smartphone ist gut verarbeitet und hat einen 6 Zoll großen Bildschirm. Auf der Rückseite ist eine Dualkamera eingebaut, die Porträtaufnahmen mit unscharfem Hintergrund ermöglicht. Die Bildqualität ist besonders bei Tageslicht sehr gut und kommt an die aktueller Topgeräte heran.

Der Snapdragon-660-Prozessor im Inneren sorgt zusammen mit 4 GByte Arbeitsspeicher für eine flüssig laufende Benutzeroberfläche. Auch mit grafisch aufwendigeren Spielen hat das Nokia 7 Plus keine Probleme.

Mit 400 Euro gehört das Nokia 7 Plus nicht zu den günstigsten Smartphones, für den Preis erhalten Käufer aber eine Menge guter Hardware sowie die Aussicht auf langfristige Android-Updates. Einen Blick ist das Gerät definitiv wert.

Folgen Sie uns