1. Seiten: 
  2. 1
  3. 24
  4. 25
  5. 26
  6. 27
  7. 28
  8. 29
  9. 30
  10. 31
  11. 32
  12. 33
  13. 34
  1. Juan Rivera zeigt HDX 3D und HDX Adaptive Orchestration

    Juan Rivera zeigt HDX 3D und HDX Adaptive Orchestration

    Mit HDX 3D will Citrix die Virtualisierung hochauflösender Desktops mit 3D-Anwendungen ermöglichen. Statt des fertigen Bildes werden 3D-Befehle aus DirectX- sowie OpenGL-Applikationen übertragen und dann auf Seiten des Clients gerendert.

  2. Windows 7 - Test

    Windows 7 - Test

    Golem.de testet Windows 7. Die Erwartungen sind hoch: Windows 7 soll vieles besser machen als Vista. Und in der Tat hat sich Microsoft für sein neues Betriebssystem einiges einfallen lassen.

  3. John Resig erläutert TestSwarm

    John Resig erläutert TestSwarm

    Mit dem Open-Source-System lassen sich verteilte Javascript-Tests in verschiedenen Browsern und Browserversionen auf unterschiedlichen Betriebssystemen automatisiert abwickeln, unabhängig vom genutzten Testframework.

  1. Glass User Interface

    Glass User Interface

    Cloud Telecomputers will mit Glass eine Plattform für Tischtelefone mit Touchscreen etablieren, die auf Googles Betriebssystem Android aufsetzt.

  2. Firefox mit Multitouch-Unterstützung

    Firefox mit Multitouch-Unterstützung

    Felipe Gomes demonstriert eine Entwicklerversion von Firefox mit Multitouch-Unterstützung unter Windows 7.

  3. Googles Apps Script - Einführung

    Googles Apps Script - Einführung

    Google macht sein Onlineoffice scriptfähig So lassen sich Google-Apps-Script-Aufgaben automatisieren und dabei auch Daten zwischen den Applikationen austauschen.

  4. KDE 4.3 für Windows - Impressionen

    KDE 4.3 für Windows - Impressionen

    KDE 4.3 ist auch für Windows erhältlich. Die Installation der Pakete gestaltet sich einfach. Um tatsächlich alle Programme nutzen zu können, sind anschließend aber noch einige Handgriffe notwendig.

Stellenmarkt
  1. (Junior) Data / Business Analyst (m/w/d)
    Raven51 AG, Frankfurt
  2. Entwickler Elektronik Hardware / Software für Stadtinfrastruktur Projekte (m/w/d)
    Langmatz GmbH, Garmisch-Partenkirchen
  3. Senior Java Backend Engineer - IT Area DL Secure (w/m/d)
    ING Deutschland, Nürnberg
  4. Finance Expert (m/w/d) Projekt- und Prozessmanagement
    MEDIAN Unternehmensgruppe, Berlin

Detailsuche


  1. Interoperabilität von Dokumenten - Fraunhofer u. Microsoft veröffentlichen White Paper

    Interoperabilität von Dokumenten - Fraunhofer u. Microsoft veröffentlichen White Paper

    Tag für Tag entstehen weltweit Millionen Dokumente. Durch die Standards Office Open XML und Open Document Format kann jeder diese Dokumente mit verfügbaren Programmen öffnen und bearbeiten, auch in der Zukunft.

  2. Allianz zwischen Microsoft und Nokia angekündigt

    Allianz zwischen Microsoft und Nokia angekündigt

    Die Firmen Microsoft und Nokia haben eine strategische Partnerschaft angekündigt. Beide wollen zusammen mobile Applikationen entwickeln und Microsofts Office-Suite und verwandte Produkte auf Nokias Symbian-Smartphones bringen.

  3. KDE 4.3 - Test

    KDE 4.3 - Test

    KDE 4.3 enthält einige kleine Verbesserungen für KDE 4, die die Arbeit mit der Linux- und Unix-Desktopumgebung angenehmer gestalten. Im Video werden einige der neuen Funktionen vorgestellt und der KDE-Browser Konqueror muss gegen die aktuelle Firefox-Version 3.5 antreten.

  4. Mixamo - 3D-Animationen im Browser

    Mixamo - 3D-Animationen im Browser

    Der Onlineeditor für 3D-Charakter-Animationen erlaubt es, mit Motion-Capturing erstellte Animationen im Browser anzupassen und in eigene Projekte zu übernehmen.

  5. Office 2010 - Impressionen

    Office 2010 - Impressionen

    Mit Office 2010 plant Microsoft die Veröffentlichung des Nachfolgers des gut zweieinhalb Jahre alten Office 2007. Golem.de zeigt erste Eindrücke der Technical Preview.

  6. Der Mond in Google Earth - Video

    Der Mond in Google Earth - Video

    Eine virtuelle Reise zum Mond mit Google Earth. Das Kartenmaterial entstand in Zusammenarbeit mit dem NASA Ames Research Lab und JAXA.

  1. Wave Concept - Beste Lösung der Kategorie Interaction

    Wave Concept - Beste Lösung der Kategorie Interaction

    Beim Wave Concept werden Tabs in Form von Thumbnail-Darstellungen am oberen Rand des Browserfensters angezeigt. Eine sogenannte Tsunami-Animation vergrößert die Thumbnails in der Nähe des Mauszeigers. Zudem sieht das Konzept eine Trennung von Wave und Browserfenster nach Inhalt vor.

  2. Favitabs - Beste Lösung der Kategorie Producible

    Favitabs - Beste Lösung der Kategorie Producible

    Grady Kellys Konzept Favitabs reduziert Browsertabs auf die Favicons der geöffneten Seiten und bringt so recht viele Tabs nebeneinander unter.

  3. TabViz - Beste Lösung in der Kategorie Innovation

    TabViz - Beste Lösung in der Kategorie Innovation

    Liz Blankenship, Jakob Hilden und Kerry Kao gewannen bei der Mozilla Labs Design Challenge Summer 2009 mit ihrem Projekt TabViz den ersten Preis in der Kategorie Innovation. Sie ordnen Browsertabs radial an.

  4. Collapsible Tab Groups - Beste Lösung in der Kategorie Execution

    Collapsible Tab Groups - Beste Lösung in der Kategorie Execution

    CollapsiveTabGroups ordnet Tabs vertikal an, so dass in der Standardkonfiguration deutlich mehr Tabs auf den Bildschirm passen. Tabs zu verwandten Themen können in Gruppen organisiert werden, wobei einzelne Tabs per Drag-and-Drop einem Thema zugeordnet werden können.

  5. Microsoft-Präsentation von Office 2010 - Power Point

    Microsoft-Präsentation von Office 2010 - Power Point

    PowerPoint 2010 wartet unter anderem mit der Funktion "Broadcast Slide Show" auf, die es ermöglicht, komplexe Präsentationen mit vielen Bildern und Videos im Browser wiederzugeben. So lassen sich Präsentationen über das Internet vorführen, ohne dass das Publikum über PowerPoint verfügen muss. Verschickt wird lediglich ein Link.

  6. Microsoft-Präsentation von Office 2010 - Outlook

    Microsoft-Präsentation von Office 2010 - Outlook

    Outlook 2010 wartet mit einem verbesserten E-Mail-Management und neuen Kalenderfunktionen auf. Neu ist die Möglichkeit, ganze Threads zu ignorieren. Zudem gibt es den "Conversation View", der alle Nachrichten zu einem Thema gruppiert.

  7. Microsoft-Präsentation von Office 2010 - Excel

    Microsoft-Präsentation von Office 2010 - Excel

    Zu den neuen Funktionen von Microsoft Excel 2010 gehören unter anderem die sogenannten Slicers. Damit lassen sich lange Zahlenkolonnen auf den jeweils relevanten Bereich einschränken oder Abschnitte vergleichen.

  8. KDE 4.3 Plasma - Screencast

    KDE 4.3 Plasma - Screencast

    KDE-Entwickler Aaron Seigo erläutert in diesem Screencast die Ă„nderungen am Plasma genannten Desktop in KDE 4.3.

  9. Dropzone - aufgebohrtes Dock für MacOS X

    Dropzone - aufgebohrtes Dock für MacOS X

    Dropzone bringt dem Dock von MacOS X neue Funktionen wie den Upload zu FTP- und Webdiensten bei und sorgt beim Installieren von Anwendungen und dem Dateimanagement für mehr Komfort, als ihn Apples Betriebssystem von Hause aus bietet.

  10. SilverFast HDRi - Video

    SilverFast HDRi - Video

    Die Software SilverFast HDRi speichert Kratzer- und Staubdaten von gescannten Bildern separat in einem eigenen Rohdatenformat ab.

  11. Windows 7 Touch Features - Präsentation

    Windows 7 Touch Features - Präsentation

    Microsoft möchte die Arbeit unter Windows 7 mit einer Mehrfingerbedienung erleichtern. Das Video zeigt einige der Komfortfunktionen in Aktion, die durch Multitouch ermöglicht werden.

  12. Windows 7 Touch Pack - Präsentation

    Windows 7 Touch Pack - Präsentation

    Auf einem HP Touchsmart TX2 demonstriert Daniel Melanchthon, Technologieberater für den Windows-Bereich von Microsoft, einige Anwendungen des Windows 7 Touch Packs: Surface Globe, Surface Lagoon und das Spiel Blackboard.

[nächste Seite]

Auch als RSS-Feed
  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 24
  4. 25
  5. 26
  6. 27
  7. 28
  8. 29
  9. 30
  10. 31
  11. 32
  12. 33
  13. 34
Folgen Sie uns