Abo
01.10.2015 / 15:58

Video

Bewegte Profilfotos bei Facebook - Produktvideo

Das soziale Netzwerk Facebook testet bewegte Profilbilder für seine mobile App. Künftig sollen Nutzer bis zu sieben Sekunden lange Videos von sich als Profilbild einstellen können. Das Video erscheint nicht mehr am linken Rand wie das bisherige Profilbild, sondern in der Mitte des Profils.

Bewegte Profilfotos bei Facebook - Produktvideo

Video: Bewegte Profilfotos bei Facebook - Produktvideo (0:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Messenger: Facebook sagt "Daumen runter"

  2. HTC D4: Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen

  3. Für schnelle Antworten: Googles Such-App bekommt Shortcuts

  4. Kurznachrichten: Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  5. Streaming: Akamai macht Videos mit Quic schneller

Verwandte Themen

  1. App
  2. Audio/Video
  3. Facebook
  4. Film
  5. Soziales Netz
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Dresden
  2. symmedia GmbH, Bielefeld
  3. Exali GmbH, Augsburg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige