Video: Super Mario Bros in unter 10 Minuten - Speedrun für Einsteiger

Video veröffentlicht am
Super Mario Bros in unter 10 Minuten - Speedrun für Einsteiger

Der Fachbegriff für das möglichst schnelle erfolgreiche Beenden eines Spiels lautet Speedrun. Man kann das mit so ziemlich jedem Spiel machen, aber Super Mario Bros bietet sich hierfür besonders an: Es geht hauptsächlich um Können, Glück spielt nur eine untergeordnete Rolle und das Spiel ist nicht besonders lang, so dass man bei gescheiterten Versuchen nicht allzu viel Zeit verliert.

Die Profis üben jahrelang und weil Super Mario Bros sehr beliebt ist, konnten in den vergangenen Jahrzehnten immer kürzere Bestzeiten erreicht werden. Inzwischen werden Tricks und Glitches genutzt, auf die normale Spieler niemals kämen. Hier ein paar Beispiele:

Am einfachsten erscheint es natürlich, am Levelende die Animation mit der Fahne zu verkürzen. Wenn der Timer am Ende eine 1, 3 oder 6 zeigt, erscheint ein Feuerwerk. Diese Zeiten sollte man also meiden. Ein weiterer Trick, um am Levelende Zeit zu sparen, ist ein Pixelgenauer Sprung in das Fundament der Flagge. Dadurch glitcht Mario auf die andere Seite und die Animation wird übersprungen. Aber professionelle Speedrunner wissen auch, dass das Spiel das Ende des Levels nur in Abständen von 21 Frames erkennt. Man kann sich das wie einen Zug vorstellen, der nur alle 21 Bilder abfährt. Im schlechtesten Fall hat man also pro Level eine Drittelsekunde verschenkt. Exaktes Timing ist daher wichtig.

Aber auch auf andere Weise lässt sich die Spiellogik austricksen: So kann das Spiel nur einen Ausgang pro Bild anbieten. Wenn wie hier im Level 4.2 der Ausgang eigentlich nach oben führt, müssen professionelle Speedrunner die Spielfigur von Mario um ein paar Pixel verschieben, so dass der Ausgang gerade noch aktiv ist. Dann gehen wir einfach in die nächste Röhre. Die würde zwar eigentlich in einen ganz anderen Raum führen. Weil aber der letzte Ausgang noch im Speicher ist und das Spiel eben nur einen Ausgang vorsieht, kommt Mario in der Warp Zone heraus.

Diese Tricks benötigen sehr viel Training; deswegen zeigen wir sie hier nur beispielhaft. Wir wollen das Spiel lediglich in unter 10 Minuten beenden und nicht in unter 5, wie es der derzeitige Weltrekord ist. Daher können wir uns einige Fehler erlauben und sogar zwischendurch sterben. Wir nutzen nur Abkürzungen und keine Glitches.

Aber ein bisschen Schummeln erlauben wir uns im Trainig natürlich schon: Der Game Over Bildschirm ist nicht das Ende. Wenn wir im Startbildschirm A gedrückt halten und dann Start drücken, dann beginnen wir wieder im letzten gespielten Level.

Der mit dem Blubb 26. Okt 2020 / Themenstart

Dazu kann ich auch den YT-Kanal von Bismuth empfehlen. Er erklärt im Detail, wie...

Kommentieren


Folgen Sie uns