Abo
  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11

Videos zum Thema Automobil

  1. Volkswagen I.D. R Pikes Peak Rekordfahrt

    Volkswagen I.D. R Pikes Peak Rekordfahrt

    VW hat mit einem E-Auto den Rekord auf Pikes Peak gebrochen.

  2. Autonom fahrender Lkw sichert Baustellen ab

    Autonom fahrender Lkw sichert Baustellen ab

    Achtung, Wanderbaustelle: Da das mit dem Vorbeifahren oft genug nicht so richtig gut klappt und die Inassen des Baustellenabsicherungsfahrzeugs bei Unfällen verletzt werden, sollen künftig autonom fahrende Lkw auf Baustellen hinweisen. Der erste dieser Lkw wird in Hessen getestet.

  3. Huawei Porsche Design Mate RS - Test

    Huawei Porsche Design Mate RS - Test

    Das Mate RS wurde von Huawei und Porsche Design zusammen entworfen. Das Gerät ist ein Smartphone der Luxusklasse, bis auf den Preis merkt man das dem Gerät aber nicht zwingend an: Wer sich das nur halb so teure P20 Pro kauft, muss vergleichsweise auf wenig verzichten.

  1. Jaguars Rekord-Rennboot mit Elektroantrieb

    Jaguars Rekord-Rennboot mit Elektroantrieb

    Elektrischer Rekord auf dem Wasser: Jaguar hat einen Geschwindigkeitsrekord für Elektroboote aufgestellt.

  2. Volkswagen I.D. R Pikes Peaks - finales Design

    Volkswagen I.D. R Pikes Peaks - finales Design

    Volkswagen stellt das finale Design seines Elektrorenners I.D. R Pikes Peaks vor.

  3. Ubitricity ausprobiert

    Ubitricity ausprobiert

    Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

  4. Byton K-Byte - Bericht

    Byton K-Byte - Bericht

    Byton stellt in China den K-Byte vor.

  1. Ford testet Liefern ohne Fahrer

    Ford testet Liefern ohne Fahrer

    Wie wird ein autonomes Lieferfahrzeug be- und entladen? Ford testet gerade ein Fahrzeug, über das Verkäufer und Kunde Waren austauschen können, ohne dass ein Fahrer dafür nötig ist.

  2. Mercedes-Benz Concept EQA

    Mercedes-Benz Concept EQA

    Mercedes Benz zeigt die neue EQA-Klasse als Prototyp.

  3. BMW i3s - Test

    BMW i3s - Test

    Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

  4. Schaeffler 4ePerformance (Herstellervideo)

    Schaeffler 4ePerformance (Herstellervideo)

    Das kachelt: Schaeffler hat ein Straßenfahrzeug von Audi mit dem Antrieb ausgestattet, den der Automobilzulieferer für die Formel E entwickelt hat.

  5. BMW Wireless Charging (Herstellervideo)

    BMW Wireless Charging (Herstellervideo)

    Der Münchner Autohersteller BMW bietet für sein Modell 530e iPerformance künftig ein System für induktives Laden an. Damit lasse sich die Lithium-Ionen-Batterie mit 3,2 Kilowattstunden innerhalb von 3,5 Stunden aufladen, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit Hilfe des Navigationssystems lässt sich das Fahrzeug punktgenau über der Ladeplatte am Boden platzieren. Dazu kommunizieren Bodenplatte und Auto per WLAN miteinander.

  6. Cruise autonome Nachtfahrt durch San Francisco

    Cruise autonome Nachtfahrt durch San Francisco

    Ein autonomer Testwagen von Cruise fährt nachts durch San Francisco - und trifft auf einen Waschbären.

  7. Autonom fahrende Boote aus dem 3D-Drucker vom MIT

    Autonom fahrende Boote aus dem 3D-Drucker vom MIT

    Forscher des MIT haben ein vielseitiges Boot entwickelt: Es kann autonom navigieren und soll als Wasserfahrzeug den Straßenverkehr entlasten. Hergestellt wird es per 3D-Druck.

  8. Informationsveranstaltung der Boring Company

    Informationsveranstaltung der Boring Company

    Elon Musk stellt seine Pläne für ein unterirdisches Expresssystem in Los Angeles vor und verrät, wie es die Maschinen der Boring Company einmal in Rekordzeit bauen sollen.

  9. Nissan Leaf 2018 ausprobiert

    Nissan Leaf 2018 ausprobiert

    Raus ins Grüne: Nissan hat die neue Generation des Elektroautos Leaf vorgestellt. Wir sind eingestiegen und haben eine Runde durch den Taunus gedreht.

  1. Schwedisches Elektroauto Uniti One fährt

    Schwedisches Elektroauto Uniti One fährt

    Ein günstiges Elektroauto: Das schwedische Unternehmen Uniti hat ein Elektroauto entwickelt, das zwischen 15.000 und 20.000 Euro kosten soll. Das Video zeigt das Fahrzeug, das 2019 auf den Markt kommen soll.

  2. Tesla zeigt Netzspeicher in Belgien

    Tesla zeigt Netzspeicher in Belgien

    Teslas erster Netzspeicher in Europa steht in Terhills in Belgien. Er besteht aus 140 Powerpack-Modulen. Der Speicher soll Schwankungen im Stromnetz ausgleichen.

  3. Selbstfahrendes Auto von Drive.ai

    Selbstfahrendes Auto von Drive.ai

    Guten Tag, lieber Fahrgast: Das kalifornische Unternehmen Drive.ai testet ab Juli 2018 fahrerlose Fahrzeuge in einem Vorort von Dallas. Die Fahrzeuge sind mit Displays ausgestattet, über die die Autos mit Fahrgästen und Verkehrsteilnehmern kommunizieren.

  4. Ujet - faltbarer Elektroroller für die Stadt

    Ujet - faltbarer Elektroroller für die Stadt

    Ujet zeigt seinen faltbaren Elektroroller.

  5. BMW Concept iX3

    BMW Concept iX3

    BMW stellt auf der Messe Auto China 2018 in Beijing sein erstes Elektro-SUV vor.

  6. Amazon Key - Herstellervideo

    Amazon Key - Herstellervideo

    Mit Amazon Key können sich Prime-Kunden in 37 Städten der USA Pakete direkt in den Kofferraum ihres PKW liefern lassen.

  7. Elektrorennwagen ID R Pikes Peak - VW

    Elektrorennwagen ID R Pikes Peak - VW

    VW kann auch schnell: Der I.D. R Pikes Peak ist ein elektrischer Rennwagen, den der Wolfsburger Automobilkonzern entwickelt hat. Damit soll der französische Rennfahrer Romain Dumas am 24. Juni 2018 einen Rekord im Bergrennen am Pikes Peak in den USA aufstellen.

  8. Das Kühlsystem des Audi E-Tron (Herstellervideo)

    Das Kühlsystem des Audi E-Tron (Herstellervideo)

    Das Thermomanagement des Audi E-Tron umfasst vier Kreisläufe, die sich je nach Bedarf auf unterschiedliche Weise zusammenschalten lassen, um den Innenraum und die elektrischen Aggregate zu heizen und zu kühlen. Sie können auch als hocheffiziente Wärmepumpe arbeiten. Neben der Batterie binden sie die E-Maschinen samt ihren Rotoren, die Leistungselektronik sowie das Ladegerät ein. Durch das intelligente Thermomanagement bleibt die Batterie in allen Situationen - vom Kaltstart im Winter bis zu schneller Autobahnfahrt an heißen Sommertagen - in ihrem optimalen Effizienzbereich von 25 bis 35° Celsius. Das trägt ebenfalls zur Langlebigkeit bei.

    Das Kühlsystem der Batterie ist außen an ihrem Gehäuse unter dem Zellraum angebracht. Es besteht aus flachen Aluminium-Strangpressprofilen, die in kleine Kammern – sogenannte Microports aufgeteilt sind. Ein neu entwickelter wärmeleitfähiger Klebstoff verbindet die Kühleinheit mit dem Batteriegehäuse. Den Kontakt zwischen den Zellmodulen und dem Gehäuse stellt wiederum der sogenannte Gapfiller her – ein ebenfalls wärmeleitfähiges Gel, das unter jedes Zellmodul gepresst wird. Es leitet die entstehende Abwärme der Zellen gleichmäßig über das Batteriegehäuse in das Kühlmittel.

  9. MV Motors Luka

    MV Motors Luka

    MW Motors hat mit dem Luka ein rein elektrisch angetriebenes Coupé im Retro-Design vorgestellt, bei dem Radnabenmotoren eingesetzt werden.

[nächste Seite]

  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
Folgen Sie uns