Abo
  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16

Videos zum Thema Automobil

  1. Huawei Mate 10 im Porsche Design - Trailer

    Huawei Mate 10 im Porsche Design - Trailer

    Wie schon beim Mate 9 arbeiten Porsche und Huawei auch beim Mate 10 zusammen.

  2. Solarautos Blue Cruiser und Sonnenwagen beim Test

    Solarautos Blue Cruiser und Sonnenwagen beim Test

    Blue Cruiser und Sonnenwagen sind zwei Solarautos, die 2017 an der World Solar Challenge teilnehmen, einem Rennen für Solarautos durch Australien. Das Video zeigt die beiden Fahrzeuge auf der Teststrecke Aldenhoven der RWTH Aachen.

  3. Solarauto Blue Cruiser bei der World Solar Challenge

    Solarauto Blue Cruiser bei der World Solar Challenge

    Blue Cruiser ist das Solarauto der Hochschule Bochum. Es fährt in der World Solar Challenge 2017 in der Cruiser Class mit. Das Video zeigt Bilder vom vierten Tag des Rennens.

  1. Montage des Project Portal - Toyota

    Montage des Project Portal - Toyota

    Project Portal ist ein Sattelschlepper mit Brennstoffzellenantrieb von Toyota. Das Video zeigt die Montage des Fahrzeugs im Zeitraffer.

  2. Brennstoffzellen-Truck Project Portal - Toyota

    Brennstoffzellen-Truck Project Portal - Toyota

    Project Portal ist ein Sattelschlepper mit Brennstoffzellenantrieb von Toyota. Das Video zeigt den Truck und einen Beschleunigungsvergleich mit einem Diesel-Sattelschlepper.

  3. Wie funktioniert autonomes Fahren - FZI

    Wie funktioniert autonomes Fahren - FZI

    In dem Video erklärt das Forschungszentrum Informatik (FZI), was alles zum autonomen Fahren dazugehört. Das FZI ist einer der Projektpartner beim Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg.

  4. Vernetzte intelligente Autos - EPFL

    Vernetzte intelligente Autos - EPFL

    Forscher an der EPFL haben ein Kommunikationssystem für Autos entwickelt. Es ermöglicht, dass Autos sich gegenseitig helfen, indem sie Daten austauschen. Das System haben sie mit zwei vernetzten Autos getestet.

  1. Nissan Soak (Herstellervideo)

    Nissan Soak (Herstellervideo)

    Nissan will mit einer neuen Technik Unfälle verhindern, bei denen der Fahrer durch mangelnde Konzentrationsfähigkeit versagt. Dabei wird sein Schweiß am Sitz und Lenkrad untersucht.

  2. Teilautomatisierter Busbetriebshof- KIT

    Teilautomatisierter Busbetriebshof- KIT

    Ein Bus muss in einem Betriebshof verschiedene Stationen durchlaufen, bevor er seine Linienfahrt antritt. Dazu gehört, den Bus innen und außen zu reinigen, ihn zu betanken und zu warten. Das KIT und der Stuttgarter Verkehrsbetrieb SSB haben eine Studie erstellt, welche Abläufe sich durch autonomes Fahren oder Roboter automatisieren lassen.

  3. BMW integriert Alexa (Herstellervideo)

    BMW integriert Alexa (Herstellervideo)

    Ab Mitte 2018 soll der Sprachassistent Amazon Alexa vollumfänglich in alle BMW und Mini-Modelle integriert werden.

  4. Mototok im Einsatz - British Airways

    Mototok im Einsatz - British Airways

    Mototok ist ein Pushback-Schlepper, den die Fluggesellschat BA eingeführt hat. Das Fahrzeug hat einen Elektroantrieb und wird ferngesteuert. Es soll die schweren Dieselschlepper ersetzen.

  5. Michelins Reifen der Zukunft

    Michelins Reifen der Zukunft

    Michelin will Reifen schaumartig bauen.

  6. Opel Ampera-E - Trailer

    Opel Ampera-E - Trailer

    Der Opel Ampera-E ist in Deutschland praktisch nicht lieferbar. Nun wird spekuliert, ob nach der Übernahme des Autoherstellers durch Peugeot das von GM produzierte Elektroauto gar nicht mehr angeboten wird.

  7. Reichweitenrekord für einen E-Bus - Proterra

    Reichweitenrekord für einen E-Bus - Proterra

    Der Catalyst E2 Max ist ein Elektrobus des US-Herstellers Proterra. Der Bus hat einen Reichweitenrekord für Elektroautos aufgestellt: Mit einer Akkuladung schaffte das Fahrzeug knapp 1.800 Kilometer.

  8. Porsche zur Zukunft der Branche - Interview

    Porsche zur Zukunft der Branche - Interview

    Wie reagiert Porsche auf die neue Herausforderung bei der Mobilität wie autonomes Fahren oder Elektroantriebe? Wir haben Michael Steiner, Entwicklungschef des Sportwagenherstellers, auf der IAA 2017 getroffen und danach gefragt.

  9. SWM ParkHere Sensoren (Firmenvideo)

    SWM ParkHere Sensoren (Firmenvideo)

    Die piezo-elektrischen Sensoren des Münchner Startups Park Here sollen die Belegung von Parkplätzen registrieren. Diese reagieren auf den Druck der Fahrzeuge. Sie benötigen keine Energiequelle und sollen dem Hersteller zufolge 25 Jahre lang halten. Aufgebracht werden sie mit herkömmlichen Geräten zur Fahrbahnmarkierung. Derzeit testet die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) für ihr Carsharing-Angebot das System.

  1. Elektrische Kompaktklasse Concept EQA - Mercedes

    Elektrische Kompaktklasse Concept EQA - Mercedes

    Concept EQA ist ein Elektroauto in der Kompaktklasse. Der Trailer von Hersteller Daimler stellt das Auto vor.

  2. Mercedes EQA angesehen

    Mercedes EQA angesehen

    Mercedes stellt auf der IAA das Concept EQA vor, die elektrische Kompaktklasse der Zukunft. Golem.de hat sich das Elektroauto auf der Messe angeschaut.

  3. Kombi-Brennstoffzellenauto GLC F-Cell - Mercedes

    Kombi-Brennstoffzellenauto GLC F-Cell - Mercedes

    Akku oder Brennstoffzelle? Akku und Brennstoffzelle. Mercedes präsentiert auf der IAA 2017 ein Elektroauto mit einer Brenstoffzelle und einem Akku, der an der Steckdose geladen werden kann.

  4. Ford testet Lichtsignale

    Ford testet Lichtsignale

    Der US-Autohersteller Ford schlägt branchenweit einheitliche Lichtsignale vor, mit deren Hilfe fahrerlose Autos künftig mit anderen Verkehrsteilnehmern kommunizieren sollen. Dazu startete das Unternehmen ein Forschungsprojekt mit dem Virginia Tech Transportation Institute, um die Interaktion von Fußgängern oder Fahrradfahrern mit dem Auto an Kreuzungen oder Zebrastreifen zu testen. Das Besondere dabei: Die Testautos fuhren nicht autonom, sondern hatten einen Fahrer, der praktisch unsichtbar als Autositz verkleidet war.

  5. Aeromobil angesehen (IAA 2017)

    Aeromobil angesehen (IAA 2017)

    Aeromobil hat ein Flugauto entwickelt. Auf der IAA 2017 präsentiert das slowakische Unternehmen die serienreife Version 4.0.

  6. Audi Elaine angesehen (IAA 2017)

    Audi Elaine angesehen (IAA 2017)

    Elaien ist ein Konzeptfahtzeug für autonomes Fahren. Audi stellt das Elektroauto auf der IAA 2017 vor.

  7. Audi Aicon angesehen (IAA 2017)

    Audi Aicon angesehen (IAA 2017)

    Das Auto der Zukunft kommt ohne Fahrer aus. Der Mensch ist Passagier im Audi Aicon, den Audi auf der IAA 2017 präsentiert.

  8. Elektro-Crossover ID Crozz - VW

    Elektro-Crossover ID Crozz - VW

    VW hat auf der IAA 2017 ein neues Elektroauto vorgestellt: ID Crozz ist ein Crossover oder Softroader. Das Video stellt das Auto vor.

  9. BMW i Vision Dynamics

    BMW i Vision Dynamics

    Der Autohersteller BMW hat auf der IAA in Frankfurt eine Designstudie für ein neues Elektroauto präsentiert. Der i Vision Dynamics soll laut Firmenangaben über eine Reichweite von 600 Kilometern verfügen, wobei BMW keine Angaben über den Fahrzyklus macht. Die Höchstgeschwindigkeit des viertürigen Gran Coupés soll bei mehr als 200 Kilometern pro Stunde (km/h) liegen. Von Null auf 100 km/h soll der Wagen in vier Sekunden beschleunigen. Viele Details sind jedoch noch nicht bekannt.

[nächste Seite]

  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
Folgen Sie uns