Abo
18.03.2015 / 16:24

Video

Linux-Notebooks von Tuxedo angesehen (Cebit 2015)

Wir sehen uns auf der Cebit 2015 einen der Tuxedo-Linux-Notebooks genauer an und finden einen selbst geschriebenen Treiber. Beim Anblick der Innereien des Notebooks fällt zudem die vorbildliche Aufrüstbarkeit auf.

Linux-Notebooks von Tuxedo angesehen (Cebit 2015)

Video: Linux-Notebooks von Tuxedo angesehen (Cebit 2015) (1:12)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

cpt.dirk 11. Nov 2015

Wenn es um langfristige Perspektiven und Open-Source-Unterstützung geht, kommt man...

ilovekuchen 14. Apr 2015

Servicefreundlich interessiert den Kunden ja nicht sondern den Service der die Dinger...


Verwandte Artikel

  1. Tuxedo: Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  2. S410: Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  3. Arduino: IDE 1.9 implementiert heiß ersehnte Funktion

  4. ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz

  5. Neue WLAN-Treiber: Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

Verwandte Themen

  1. Cebit
  2. Cebit 2015
  3. Computer
  4. Linux
  5. Linux-Notebook
  6. Mandriva
  7. Mobil
  8. Notebook
  9. Open Source
  10. Test
  11. Treiber
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige