Abo
17.10.2016 / 01:35

Video

Zipline (Herstellervideo)

Zipline dürfte in Ruanda einen der ersten kommerziellen Drohnenlieferdienste der Welt betrieben. Die Firma aus den USA hat sich auf Roboter und Drohnen spezialisiert und liefert damit an Fallschirmen kleine Pakete mit Blut und Blutprodukten für abgelegene Krankenhäuser auf dem Land aus. Die Drohne landet zur Lieferung nicht, sondern kehrt nach dem Abruf zur Startposition zurück.

Zipline (Herstellervideo)

Video: Zipline (Herstellervideo) (3:32)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Ruanda: Drohnen werfen Blut ab

  2. Drohnenlieferungen: In Island fliegen bald Pizza und Bier

  3. Bell UH-1: Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  4. Forschungsförderung: Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  5. Amazon Flex: Private Fahrer liefern Pakete in Berlin aus

Verwandte Themen

  1. Drohne
  2. Lieferdienst
  3. Luftfahrt
  4. Medizin
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. EWE TEL GmbH, Oldenburg
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige