Abo

Video: Axon 10 Pro - Test

Das Axon 10 Pro mit seiner Dreifachkamera und dem Snapdragon 855 ist ein Geheimtipp in der Android-Oberklasse.

Video veröffentlicht am
Axon 10 Pro - Test

Das Axon 10 Pro ist ZTEs aktuelles Top-Smartphone, das dank seiner Dreifachkamera und dem schnellen Prozessor in der Oberklasse mitspielen kann – allerdings zu einem relativ geringen Preis.  

Die Kamera ist wie andere Dreifachmodule aufgebaut und hat neben einem Standardweitwinkelobjektiv noch ein Superweitwinkel- und ein Teleobjektiv verbaut. Dieses bietet eine dreifache Vergrößerung.  

Die Aufteilung entspricht der des Oneplus 7 Plus, das bei der Hauptkamera auch den gleichen Bildsensor mit maximal 48 Megapixeln verwendet. An die Bildqualität des neuen Oneplus-Smartphones kommt das Axon 10 Pro nicht ganz heran, insgesamt sind die Fotos aber gut.

  Das OLED-Display ist 6,47 Zoll groß und unterstützt HDR. Mit dem eingebauten Snapdragon-855-SoC und 6 GByte Arbeitsspeicher läuft das neue ZTE-Smartphone flüssig in den Menüs. Das installierte Android in der Version 9 ist erfreulicherweise recht dezent angepasst.  

Das Axon 10 Pro ist ein gut verarbeitetes und leistungsstarkes Smartphone, das mit 600 Euro deutlich günstiger als die Konkurrenz ist. Die verglichen mit dem Oneplus 7 Pro etwas weniger gute Bildqualität kann ZTE hoffentlich noch mit einem Update verbessern.

Folgen Sie uns