Abo

Video: Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Video veröffentlicht am
Offroad mit dem Audi E-Tron

Wie gut fährt sich der Audi E-Tron mit Quattro-Antrieb im Gelände? Golem.de hat das neue Elektroauto in der Wüste von Abu Dhabi abseits geteerter Straßen testen können.

Zunächst sollte der Fahrer im Menü den Offroad-Modus aktivieren. Das Fahrdynamiksystem Drive Select bietet sieben Profile. Die Auswahl wirkt sich auf die Bodenfreiheit aus. Sie variiert um bis zu 76 Millimeter. Im Offroad-Modus hebt sich die Karosserie um 35 Millimeter an. Weitere 15 Millimeter sind zusätzlich möglich.

Ohne besondere Offroad-Fahrkünste lässt sich der E-Tron problemlos über die Piste steuern. Die Luftfederung steckt Schlaglöcher und Unebenheiten problemlos weg Ungewohnt: Ohne jedes Motorheulen nimmt der E-Tron die sandigen Steigungen.

Die Antriebsleistung lässt sich selbst bei geringsten Geschwindigkeiten fein dosieren. Fast schon schade, dass es nach dem kurzen Ausflug in die Wüste wieder auf einer befestigten Straße weiter geht.

Folgen Sie uns