Abo

Video: Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Video veröffentlicht am
Ladevorgang beim Audi E-Tron

Der neue Audi E-Tron ist derzeit das Elektroauto mit der höchsten Ladeleistung auf dem Markt. Bei einer Probefahrt in Abu Dhabi haben wir getestet, ob es sich tatsächlich mit den versprochenen 150 Kilowatt laden lässt.

Der E-Tron hat eine CCS-Ladebuchse am linken Kotflügel. Nach dem Anschließen des Kabels dauert es fast 40 Sekunden, bis die Ladesäule mit dem Ladevorgang beginnt.

Nach gut 14 Sekunden wird die maximale Ladeleistung von gut 130 Kilowatt erreicht.

In der Fahrzeugsteuerung lässt sich der Ladevorgang verfolgen. Eine bessere Darstellung gibt es auf der Anzeige im Cockpit. Neun Sekunden dauert es demnach, bis ein Kilometer Reichweite geladen ist. Das erkennt man an der Zahlenangabe oben in der Mitte.

Weil das Ladekabel nicht gekühlt ist, wurden die 150 Kilowatt nicht erreicht. Jetzt muss es nur noch genug Schnellladestationen an deutschen Autobahnen geben.

Folgen Sie uns