Abo

Video: Galaxy Note 9 - Test

Das Galaxy Note 9 von Samsung bietet neben dem S Pen nur sehr wenige Unterschiede zum Galaxy S9+. Samsung sollte sich überlegen, wie sich die Note-Reihe in Zukunft wieder etwas interessanter gestalten lässt.

Video veröffentlicht am
Galaxy Note 9 - Test

Mit dem Galaxy Note 9 lässt Samsung die Grenzen zwischen der Note- und der S-Serie weiter verschwimmen. Das neue Smartphone übernimmt die Kamera und den Prozessor vom Galaxy S9+ und hat wieder den Eingabestift S Pen an Bord. Dieser kann jetzt als Fernbedienung genutzt werden, etwa, um in der Galerie die Bilder durchzublättern, im Browser vorwärts und zurück zu gehen oder um die Kamera auszulösen. Im Alltag wirklich praktisch finden wir das allerdings in den seltensten Fällen. Die Kamera hat eine Szenenerkennung, die je nach Motiv die Aufnahmeeinstellungen verändert. Vergleichen wir die Bilder, können wir aber kaum einen Unterschied ausmachen. Das Galaxy Note 9 ist ohne Zweifel ein technisch sehr gutes Gerät mit einem tollen Bildschirm, mehr als ausreichender Leistung und einer guten Kamera. Verglichen mit dem Galaxy S9+ sind uns die Unterschiede abseits des S Pens aber zu gering.

Folgen Sie uns