Abo
31.05.2017 / 12:01

Video

Introduction Nik Collection (Herstellervideo)

Google wird die sieben Bildbearbeitungsprogramme der Nik Collection nach 2016 nicht mehr weiterentwickeln.

Introduction Nik Collection (Herstellervideo)

Video: Introduction Nik Collection (Herstellervideo) (59:16)

(Quelle: Google)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Nikons Bildbearbeitung Capture NX ist fertig

  2. Google: Android O und Android Go

  3. Hewlett-Packard: Drei All-in-One-PCs für Business-Anwender

  4. Adobe reicht deutsches Photoshop-Update nach

  5. Fotoplayer mit Kartenslots zeigt auch RAW-Bilder an

Verwandte Themen

  1. Alphabet
  2. Android
  3. Foto
  4. Google
  5. Photoshop
  6. Raw
  7. Wearable
Anzeige
Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg
  2. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, Efringen-Kirchen
  3. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  4. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg, Greven

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de