Abo
17.10.2011 / 12:12

Video

Intels CTO Justin Rattner im Interview

Im Interview mit Golem.de erklärt Justin Rattner, Intels Chef der Forschungsabteilung, warum das Unternehmen sich so stark für Ultrabooks engagiert. Intels Kerngeschäft, die Entwicklung und Herstellung von CPUs, soll zudem noch jahrelang wie gehabt fortgeführt werden. Dazu sind aber Kooperationen notwendig.

Intels CTO Justin Rattner im Interview

Video: Intels CTO Justin Rattner im Interview (9:10)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Intels CTO: 100 GBit/s für Netzwerke und Probleme nach 10-Nanometer-CPUs

  2. Intel-Labs-Chef im Interview: Vom Chiphersteller zum universellen IT-Konzern

  3. Group Hug und Silicon Photonics: Serverarchitektur der Zukunft

  4. HP Spectre 13 und x360: Vier Kerne passen in HPs Ultrabooks

  5. Apple A11 Bionic: KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Verwandte Themen

  1. Intel
  2. Interview
  3. Justin Rattner
  4. Ultrabook
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Trescal GmbH, Neustadt in Sachsen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  4. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige