Abo
14.03.2017 / 10:49

Video

Sony Motion Sonic - Beispiel

Das Motion-Sonic-Armband wandelt Bewegungen in Musikmanipulation und Geräusche um - was stellenweise nicht besonders gut klingt.

Sony Motion Sonic - Beispiel

Video: Sony Motion Sonic - Beispiel (2:10)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Verwandte Artikel

  1. Samyang: Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  2. Motion Sonic: Sonys eigenartiges Krach-Armband

  3. Google: Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  4. Biometrie: Polar OH1 misst den Puls am Arm

Verwandte Themen

  1. Audio/Video
  2. Musik
  3. Sony
  4. Wearable
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Platinion GmbH, München
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Leverkusen
  4. OSRAM GmbH, Regensburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige