Abo
02.10.2015 / 08:59

Video

Google Weave (Herstellervideo)

Google Weave soll Googles Antwort auf Apples Homekit werden und dient als Kommunikationsprotokoll für das Internet of Things. Vornehmlich im Heimbereich soll es dafür sorgen, dass intelligente Geräte ohne Internetverbindung ins smarte Heim eingebunden werden können.

Google Weave (Herstellervideo)

Video: Google Weave (Herstellervideo) (2:05)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Intelligentes Heim: Alphabet könnte sich von Nest trennen

  2. Smart Home: Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  3. Smart Home: Google Nest öffnet sich Drittentwicklern für die Heimautomation

  4. Google Ads: Brotli lädt Werbung auf Webseiten schneller

  5. Medion Smart Home im Test: Viele Komponenten, wenig Reichweite

Verwandte Themen

  1. Android Things
  2. Google
  3. Hausautomation
  4. Nest
  5. Smart Home
  6. Wearable
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt
  2. über beratungsgruppe wirth + partner, Süddeutschland
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige