Abo
11.10.2016 / 09:47

Video

AMD erklärt Frame Pacing für Multi-GPU unter Direct3D 12

Frame Pacing funktioniert mittlerweile bei AMD-Grafikkarten auch unter Direct3D12.

AMD erklärt Frame Pacing für Multi-GPU unter Direct3D 12

Video: AMD erklärt Frame Pacing für Multi-GPU unter Direct3D 12 (5:08)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Multi-GPU: Weniger Mikroruckler dank Frame Pacing unter Direct3D 12

  2. AMD Catalyst: Voll getesteter Grafiktreiber für Windows 8.1 mit Radeons

  3. WebGPU: Apple stellt moderne 3D-Grafik für das Web vor

  4. Radeon Pro Duo: Die schnellste Grafikkarte kommt in den Handel

  5. Kaby Lake-G: Intel dementiert Radeon-Lizenz für CPUs

Verwandte Themen

  1. AMD
  2. DirectX
  3. DirectX-12
  4. Grafikhardware
  5. PC-Hardware
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. WKM GmbH, München
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  3. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  4. Detecon International GmbH, Dresden

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige