Abo
08.10.2014 / 14:14

Video

Chemie-Nobelpreis für Stefan Hell - MPG

Stefan Hell, Leiter des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie in Göttingen, hat 2014 den Nobelpreis für Chemie erhalten. Er hat ein Mikroskop entwickelt, das einen Blick in die Nanowelt ermöglicht. Das Video stellt die STED-Mikroskopie vor.

Chemie-Nobelpreis für Stefan Hell - MPG

Video: Chemie-Nobelpreis für Stefan Hell - MPG (7:23)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Auszeichnungen: Schwedischer König überreicht Nobelpreise

  2. Nobelpreis: Die Wissenschaft vom molekularen Spielzeug

  3. Chemienobelpreis: Deutscher Forscher für Fluoreszenzmikroskopie ausgezeichnet

  4. Energy Harvesting: Biobrennstoffzelle erzeugt Strom aus Schweiß

  5. Biomimetik: Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

Verwandte Themen

  1. Nobelpreis
  2. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. NIHON KOHDEN EUROPE GmbH, Frankfurt
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige