Abo

Video: Chemie-Nobelpreis für Stefan Hell - MPG

Stefan Hell, Leiter des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie in Göttingen, hat 2014 den Nobelpreis für Chemie erhalten. Er hat ein Mikroskop entwickelt, das einen Blick in die Nanowelt ermöglicht. Das Video stellt die STED-Mikroskopie vor.

Video veröffentlicht am
Chemie-Nobelpreis für Stefan Hell - MPG
Folgen Sie uns