Abo
27.10.2011 / 17:42

Video

Intel erklärt, warum der PC nicht tot ist

Intel befasst sich mit der Frage, ob der Erfolg von Smartphones und Tablets das Aus für den PC bedeutet.

Intel erklärt, warum der PC nicht tot ist

Video: Intel erklärt, warum der PC nicht tot ist (1:29)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Orangebox: Canonical stellt Cluster-Rechner aus NUCs vor

  2. Kleinrechner: Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  3. Thunderobot ST-Plus im Praxistest: Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  4. Asus Rog GL503 und GL703: Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  5. Nervana Neural Network Processor: Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

Verwandte Themen

  1. Computer
  2. Intel
  3. Mobil
  4. Notebook
  5. PC
  6. PC-Hardware
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  3. Daimler AG, Neu-Ulm
  4. Daimler AG, Sindelfingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige