Abo
19.11.2013 / 10:01

Video

Supercomputer Piz Daint wird mit Telsa K20X aufgerüstet

Die neue Top-500-Liste weist erstmals ein Schweizer Supercomputersystem als schnellsten europäischen Rechner aus. Der "Piz Daint" genannte Rechner arbeitet mit Nvidias Tesla-Beschleunigern und wird für Wettervorhersagen genutzt.

Supercomputer Piz Daint wird mit Telsa K20X aufgerüstet

Video: Supercomputer Piz Daint wird mit Telsa K20X aufgerüstet (3:15)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Supercomputer: HPE und BASF kooperieren für die industrielle Chemie

  2. Piz Daint: Schweizer Supercomputer erhält 4.500 Tesla P100

  3. Aspire-Serie: Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  4. Tesla-Zukauf: Firmengründer Klaus Grohmann ging offenbar im Streit

Verwandte Themen

  1. Auto
  2. Computer
  3. Nvidia
  4. Nvidia Tesla
  5. PC-Hardware
  6. Supercomputer
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. RUESS GROUP, Stuttgart

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige