Abo
12.11.2015 / 09:59

Video

Kindle Fire und Telekom Puls - Fazit

Das Amazon Fire und Telekom Puls sind zwei Android-Tablets, die bereits für rund 60 Euro erworben werden können. In unserem Test zeigen beide Geräte ähnliche Schwächen, die im Alltag aber nur selten nerven.

Kindle Fire und Telekom Puls - Fazit

Video: Kindle Fire und Telekom Puls - Fazit (1:50)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen

  2. Fire 7 und Fire HD 8: Neue Amazon-Tablets werden nur leicht verändert

  3. Amazon Fire und Telekom Puls im Kurztest: Billig-Tablets schwächeln weniger als vermutet

  4. Data Comfort Premium: Telekom bietet Datentarif mit 20 GByte

  5. Angebotstablet: Viele Telekom-Kunden erhalten Puls nicht für 50 Euro

Verwandte Themen

  1. Amazon
  2. Fire Tablet
  3. Fire-OS-5
  4. Kindle Fire
  5. Tablet
  6. Telekom Puls
  7. Test
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  2. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Bundesdruckerei GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige