Abo
23.02.2015 / 10:12

Video

Drohne kartiert Cristo Redentor

Ein Team der Uni von Rio de Janeiro (Pontifical Catholic University of Rio de Janeiro) sowie die 3D-Scanfirma Pix4D und der kanadische Drohnenhersteller  Aeryon haben die riesige Jesus-Statue von Rio per Drohne vermessen und ein 3D-Modell erstellt.

Drohne kartiert Cristo Redentor

Video: Drohne kartiert Cristo Redentor (2:52)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Scan: Drohne vermisst Jesus, den Erlöser

  2. Quadcopter: Parrot bringt Bebop 2 im Bundle mit 3D-Modelling-Software

  3. Große Schwierigkeiten: Gopro streicht weitere 270 Stellen

  4. Digitale Landkarten: Mit Drohnen gegen weiße Flecken in Openstreetmap

Verwandte Themen

  1. Drohne
  2. Luftfahrt
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. ARBURG GmbH + Co KG, Loßburg
  2. über Ratbacher GmbH, Großraum Würzburg
  3. redblue Marketing GmbH, Ingolstadt, München
  4. Commerz Finanz GmbH, München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige