Abo
02.11.2017 / 15:28

Video

Renesas liefert Chips für Toyotas autonome Autos

Der japanische Halbleiterproduzent Renesas soll die Prozessoren für die autonomen Autos des japanischen Autoherstellers Toyota liefern. Dabei wollen Toyota und der Zulieferer Denso auf den R-Car-SoC (System-on-a-Chip) und den RH850 Microcontroller von Renesas zurückgreifen.

Renesas liefert Chips für Toyotas autonome Autos

Video: Renesas liefert Chips für Toyotas autonome Autos (1:00)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Autonomes Fahren: Toyota setzt auf Chips von Renesas

  2. Vernetztes Fahren: Autoindustrie weiter scharf auf Wetter- und Staudaten

  3. Toyota: Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  4. Kronzeugenregelung: Infineon wirft Samsung Fälschung bei Chips-Kartell vor

Verwandte Themen

  1. Auto
  2. Automotive
  3. Autonomes Fahren
  4. Toyota
  5. Vernetztes Fahren
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hamburg
  2. Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft), Hannover
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Kreativagentur 1punkt7 GmbH & Co. KG, Berlin, Neubrandenburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige