Abo
06.01.2017 / 10:23

Video

Mercedes Benz Vision Van auf der CES 2017

Auf der CES 2017 zeigt Mercedes unter dem Titel "Vans und Robots" ein Konzept, das den Transporter in den Mittelpunkt eines Mutterschiff-Konzepts rückt. Er wird nicht nur mit Waren bestückt sondern fährt auch einige Lieferroboter spazieren, die sich entweder auf Rädern bewegen oder als Drohnen durch die Luft schwirren. Der Transporter bringt sie in die Nähe des Kunden, danach fahren sie alleine los.

Mercedes Benz Vision Van auf der CES 2017

Video: Mercedes Benz Vision Van auf der CES 2017 (2:07)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Vans and Robots: Mercedes macht Transporter zum Mutterschiff für Lieferroboter

  2. VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  3. UAV: Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  4. Satellitennavigation: Sapcorda will auf Zentimeter genau orten

  5. Zustellroboter: Daimler investiert in Starship Technologies

Verwandte Themen

  1. Auto
  2. CES 2017
  3. Drohne
  4. Luftfahrt
  5. Mercedes Benz
  6. Starship Technologies
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bäderbetriebe Stuttgart, Stuttgart
  2. Gemeinde St. Leon-Rot, St. Leon-Rot
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Köln, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige