Abo
13.03.2012 / 09:15

Video

Microsoft zeigt virtuelle Person mit eigener Stimme

Eine virtuelle Persönlichkeit hat Microsoft auf Basis von Sprachaufnahmen und 2D-Videos erstellt. Das Ergebnis ist ein dreidimensionaler Talking Head, der mit der Stimme der echten Person spricht.

Microsoft zeigt virtuelle Person mit eigener Stimme

Video: Microsoft zeigt virtuelle Person mit eigener Stimme (3:04)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Kaspersky: Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

  2. Massive Entertainment: Entwickler von The Division arbeiten an Camerons Avatar

  3. Lex, Polly und Rekognition: Amazon-Cloud hört zu, flüstert und erkennt Nacktbilder

Verwandte Themen

  1. Microsoft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Hannover, München, Eschborn (Frankfurt am Main)
  2. IHK für München und Oberbayern, München
  3. HERMA GmbH, Filderstadt
  4. via Harvey Nash GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige