Abo
23.02.2012 / 14:47

Video

Alan Wake's American Nightmare - Test

Alan Wake's American Nightmare ist ein eigenständiges Spiel zum Herunterladen, das auch ohne den ersten Teil von Remedys interaktiver Gruselgeschichte funktioniert. Golem.de lobt den Xbox-Live-Arcade-Titel (Preis: 1.200 Microsoft-Punkte) für seine gute Grafik und großen Umfang, kritisiert aber häufig wiederholte Passagen in der etwas verwirrend erzählten Spielhandlung.

Alan Wake's American Nightmare - Test

Video: Alan Wake's American Nightmare - Test (3:02)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Spieletest: Max Payne 2 - Grandios inszenierte Action

  2. Spieletest: Max Payne - Action-Thriller mit Zeitlupe

  3. Spieletest: Condemned 2 - mehr Gewalt, mehr Grusel

  4. Spieletest: The Darkness - Horror, Action und Atmosphäre

  5. Alan Wake - Neuer 3D-Thriller der Max-Payne-Schöpfer

Verwandte Themen

  1. Alan Wake
  2. Games
  3. Microsoft
  4. Spielekonsole
  5. Spieletest
  6. Survival
  7. Xbox 360
  8. Xbox Live
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Tamm
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Neustadt
  4. Karl Dungs GmbH & Co. KG, Urbach bei Stuttgart

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de