Abo
13.04.2010 / 17:42

Video

Papier aus Peptiden im Elektronenmikroskop

Forscher der Berkeley Labs zeigen ein zweidimensionales Material aus zwei Moleküllagen, das sie "Papier" nennen, unter dem Elektronenmikroskop. Das Material vereint Vorteile von künstlichen Polymeren und natürlichen Proteinen.

Papier aus Peptiden im Elektronenmikroskop

Video: Papier aus Peptiden im Elektronenmikroskop (0:35)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 240
  3. 640 x 480

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Papier aus Peptiden

  2. Storedot: Das Minuten-Ladegerät für Smartphones nimmt Gestalt an

  3. US-Forscher entwickeln Tarn-Badematte

  4. Polymer: Ein Chip, der sich selbst zerstört

  5. Drohne: Quadrocopter bestäuben Blumen

Verwandte Themen

  1. Nanotechnologie
  2. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Ulm
  2. Landespolizeiamt Schleswig-Holstein, Lübeck, Kiel, Itzehoe, Flensburg
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. Information Design One AG, Frankfurt am Main

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige