Abo
19.07.2016 / 11:38

Video

Speicher aus Chloratomen - TU Delft

Forscher der TU Delft haben einen Datenspeicher aus Atomen entwickelt: Ein Chloratom und eine Leerstelle bilden ein Bit. Das Video stellt die Entwicklung vor.

Speicher aus Chloratomen - TU Delft

Video: Speicher aus Chloratomen - TU Delft (2:37)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Speichertechnik: Datenspeicher braucht nur ein Atom pro Bit

  2. Intel 3D Xpoint: Nichtflüchtige DIMM-Riegel könnten in einem Jahr kommen

  3. Speichertechnik: Ein Atom und eine Leerstelle sind ein Bit

  4. Nanotechnologie: Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  5. Boston Dynamics: Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

Verwandte Themen

  1. Nanotechnologie
  2. RAM
  3. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau, Kiel
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  4. Robert Bosch Elektronik GmbH, Salzgitter

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige