Abo
12.07.2016 / 19:48

Video

DNA als Datenspeicher - Microsoft

Epine Forschergruppe in den USA hat einen Rekord beim Speichern von Daten auf DNA-Strängen erzielt. An dem Projekt beteiligt ist auch Microsoft.

DNA als Datenspeicher - Microsoft

Video: DNA als Datenspeicher - Microsoft (1:29)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Microsoft Research: E-Paper-Display versorgt sich selbst mit Strom

  2. Speichertechnik: US-Forscher stellen Rekord mit DNA-Speicher auf

  3. Oxford Nanopore: Das Internet der lebenden Dinge

  4. OCP: Facebook rüstet das Rechenzentrum auf

  5. Neuralink: Elon Musk will Gehirn-Computer-Schnittstellen entwickeln

Verwandte Themen

  1. Microsoft
  2. Storage
  3. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Mülheim an der Ruhr, Darmstadt, Berlin, Saarbrücken, München
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München
  4. Daimler AG, Immendingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige