Abo
15.04.2016 / 07:52

Video

Zego Beast Electric - Vorstellung

Im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne sucht ein ungewöhnlich designter Laufroboter Käufer. Die Elektronik des Biests setzt auf einen Arduino und kann selbst programmiert werden.

Zego Beast Electric - Vorstellung

Video: Zego Beast Electric - Vorstellung (0:25)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Zegobeast Electric: Ein Roboter zum Lernen und Gruseln

  2. Raspberry Pi: Raspbian auf Stretch upgedatet

  3. Amazon Robotics Challenge: Australier gewinnen Amazons Roboterwettbewerb

  4. Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt

  5. All Controller: Ein Gamepad für alle Geräte

Verwandte Themen

  1. Arduino
  2. Crowdfunding
  3. Digitale Bildung
  4. Kickstarter
  5. Roboter
  6. Studium
  7. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Netphen
  2. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige