Abo
26.05.2014 / 12:09

Video

Leonhard Oschütz über Tinkerbots

Tinkerbots sind kleine Roboter, denen man Bewegungen mechanisch beibringen kann. Sie können aber auch mit dem Computer programmiert werden. CEO Leonhard Oschütz hat mit Golem.de über das Konzept gesprochen.

Leonhard Oschütz über Tinkerbots

Video: Leonhard Oschütz über Tinkerbots (6:12)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"

  2. Tinkerbots im Test: Wackelnd, rotierend und greifend lernen und spielen

  3. Raspberry Pi: Pixel-Desktop für x86-Prozessoren bietet GPIO-Support

  4. Cloi-Roboter angeschaut: LGs neue Hilfsroboter sollen Essen und Koffer tragen

  5. Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber

Verwandte Themen

  1. Arduino
  2. Crowdfunding
  3. Indiegogo
  4. Interview
  5. Roboter
  6. Spielzeug
  7. Tinkerbots
Anzeige
Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de