Abo
  • Services:

Video: 3D-Druck in den Bücherhallen Hamburg

Die Hamburger Zentralbibliothek hat einen 3D-Drucker angeschafft, auf dem Inhaber eines Nutzerausweises Objekte ausdrucken lassen können. Das sei eine andere Art der Informationsvermittlung, sagt Silke Mittmann, Leiterin der Abteilung Informationsdienste.

Video veröffentlicht am
3D-Druck in den Bücherhallen Hamburg
Folgen Sie uns