Abo
06.11.2016 / 19:11

Video

Ultimaker 3 - Funktionen

Der 3D-Drucker-Hersteller Ultimaker stellt ein neues Modell vor, das nicht nur zwei Druckköpfe kombiniert, sondern auch ein wasserlösliches Druckmaterial verarbeiten kann. Damit soll der Druck komplexer Objekte einfacher werden.

Ultimaker 3 - Funktionen

Video: Ultimaker 3 - Funktionen (6:05)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Ultimaker 3: Besser 3D-Drucken mit wasserlöslichem Material

  2. 3D-Drucker: Silber statt Kupfer, rund statt eckig und Harz statt Plastik

  3. 3D-Drucker: Ultimaker 2 druckt schneller und leiser

  4. 3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken

  5. 3D-Druck: KIT-Forscher drucken mit Glas

Verwandte Themen

  1. 3D-Drucker
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  3. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  4. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige