Abo
06.11.2016 / 19:11

Video

Ultimaker 3 - Funktionen

Der 3D-Drucker-Hersteller Ultimaker stellt ein neues Modell vor, das nicht nur zwei Druckköpfe kombiniert, sondern auch ein wasserlösliches Druckmaterial verarbeiten kann. Damit soll der Druck komplexer Objekte einfacher werden.

Ultimaker 3 - Funktionen

Video: Ultimaker 3 - Funktionen (6:05)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Ultimaker 3: Besser 3D-Drucken mit wasserlöslichem Material

  2. 3D-Drucker: Silber statt Kupfer, rund statt eckig und Harz statt Plastik

  3. 3D-Drucker: Ultimaker 2 druckt schneller und leiser

  4. 3D-Druck: GE baut Riesen-3D-Drucker

  5. Tensegrity: Forscher stellen komplexe Strukturen per 4D-Druck her

Verwandte Themen

  1. 3D-Drucker
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Axians IT Solutions GmbH, Ulm, Stuttgart, München, Nürnberg oder Karlsruhe

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige