Abo
10.03.2014 / 19:14

Video

Das Internet der Dinge von Intel

Mit dem Auto zum Sportstadion im Jahr 2020. Dabei werden zahllose Daten erzeugt, die dem Fahrer und Sportfan helfen sollen. Wie sie geschützt werden, erwähnt Intel in seiner Vision nur am Rande.

Das Internet der Dinge von Intel

Video: Das Internet der Dinge von Intel (1:44)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. PowerVR: Imagination Technologies steht zum Verkauf

  2. Internet der Dinge: Samsungs T200 ist erster Exynos für IoT

  3. Elektronische Stromzähler: Landis+Gyr hält Messverfahren für "absolut zuverlässig"

  4. Ransomware: Honda stoppt Produktion wegen Wanna Cry

  5. Alternative Dienstwagen: Steuernachteil durch Elektroautos

Verwandte Themen

  1. Auto
  2. Big Data
  3. Cebit 2014
  4. Intel
  5. IoT
  6. Security
  7. Smart Grid
  8. Smart Meter
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  2. Zühlke Engineering GmbH, Hannover, München, Eschborn (Frankfurt am Main)
  3. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige