Abo
23.08.2017 / 17:00

Video

Samsung Galaxy Note 8 - Hands on

Samsungs Galaxy Note 8 ist das größte Note-Smartphone, das Samsung bisher gebaut hat - und das erste mit Dual-Kamera. Golem.de hat sich das Gerät in einem ersten Kurztest angeschaut.

Samsung Galaxy Note 8 - Hands on

Video: Samsung Galaxy Note 8 - Hands on (1:58)

Samsungs Galaxy Note 8 ist das größte Note, das die Südkoreaner bisher gebaut haben: Das hochauflösende Display ist 6,3 Zoll groß, dank eines schmalen Rahmens um den Bildschirm liegt das Smartphone aber dennoch gut in der Hand. Die Ränder des Displays sind abgerundet, allerdings nicht so stark wie beim herkömmlichen S8.

Auffällig ist das Dual-Kamera-System auf der Rückseite – ebenfalls eine Premiere bei Samsung. Ein Modul hat ein Weitwinkelobjektiv, das andere eine längere Brennweite. Damit können wir Bilder mit unscharfem Hintergrund aufnehmen, der per Algorithmus errechnet wird und dessen Schärfe wir im Nachhinein noch ändern können.

Das funktioniert in der Praxis auf unserem Testgerät gut. Die Trennung zwischen scharfem Vordergrund und unscharfem Hintergrund sieht auf den ersten Blick gelungen aus.

Der S Pen genannte Stift entspricht dem des Vorgängermodells und bietet wieder eine Reihe an praktischen Einsatzmöglichkeiten. Neu ist unter anderem die Möglichkeit, auf dem Standby-Bildschirm angefertigte Notizen anzupinnen – praktisch beispielsweise bei Einkaufslisten.

Eher als Spielerei empfinden wir die neuen Live-Messages: Hier können wir einen Text mit dem Stift schreiben, der dann als GIF versendet werden kann.

Ausgeliefert wird das Galaxy Note 8 mit Android 7.1.1 und Samsungs eigener Benutzeroberfläche. Neu ist hier unter anderem die Funktion App Pair: Damit können wir zwei Apps gleichzeitig im Multi-Window-Modus starten. Das ist zum Beispiel im Auto praktisch, um die Navigation und eine Musik-App gleichzeitig zu öffnen.

Insgesamt macht das Galaxy Note 8 einen guten ersten Eindruck. Die grundlegende Hardware wie etwa der Prozessor ist zwar identisch mit der des Galaxy S8, der Stift, das große Display und vor allem die Dual-Kamera machen aber einen großen Unterschied.

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Verwandte Artikel

  1. Galaxy S8 und Note 8: Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren

  2. Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere

  3. Videos: Youtube bringt HDR auf Smartphones

  4. Galaxy Note 8 im Hands on: Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  5. Tuxedo: Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

Verwandte Themen

  1. Android
  2. Android-Handy
  3. Galaxy Note
  4. Galaxy Note 8.0
  5. Handy
  6. Mobil
  7. Samsung
  8. Samsung Galaxy Note 8
  9. Smartphone
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Uvex Winter Holding GmbH & Co. KG, Fürth
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. BG-Phoenics GmbH, München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige