Abo
30.03.2017 / 16:58

Video

Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation

Oxide Games hat einige Optimierungen für AMDs Ryzen-CPUs in Ashes of the Singularity Escalation integriert, wodurch die Leistung deutlich steigt.

Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation

Video: Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation (2:11)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Ashes of the Singularity: Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  2. Ryzen: AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux

  3. Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU

  4. Mantle-API: Multithreading für Star Swarm

  5. Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook

Verwandte Themen

  1. AMD Zen
  2. Ashes of the Singularity
  3. Oxide Games
  4. PC-Hardware
  5. Prozessor
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. ista Deutschland GmbH, Essen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige