Abo
30.03.2017 / 16:58

Video

Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation

Oxide Games hat einige Optimierungen für AMDs Ryzen-CPUs in Ashes of the Singularity Escalation integriert, wodurch die Leistung deutlich steigt.

Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation

Video: Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation (2:11)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Ashes of the Singularity: Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  2. Prozessor: Intels Skylake-X kommt zu früh

  3. AMD: Dell, HPE und Microsoft werden Epyc-CPUs in Server einsetzen

  4. Mantle-API: Multithreading für Star Swarm

  5. Benchmark: SPEC CPU 2017 veröffentlicht

Verwandte Themen

  1. AMD Zen
  2. Ashes of the Singularity
  3. Oxide Games
  4. PC-Hardware
  5. Prozessor
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. voestalpine group-IT GmbH, Schmölln
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Software AG, verschiedene Standorte

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige