Abo
30.03.2017 / 16:58

Video

Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation

Oxide Games hat einige Optimierungen für AMDs Ryzen-CPUs in Ashes of the Singularity Escalation integriert, wodurch die Leistung deutlich steigt.

Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation

Video: Oxide erläutert die Ryzen-Optimierungen für Ashes of the Singularity Escalation (2:11)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Ashes of the Singularity: Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  2. Windows 10: Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  3. Ryzen und Threadripper: AMD bringt NVMe-Raid plus mehr Leistung

  4. Mantle-API: Multithreading für Star Swarm

  5. CPU: Sifive stellt 64-Bit-Quadcore mit RISC-V vor

Verwandte Themen

  1. AMD Zen
  2. Ashes of the Singularity
  3. Oxide Games
  4. PC-Hardware
  5. Prozessor
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  2. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  3. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige