Abo

Video: Dreamhack 2016 in Leipzig - Bericht

Nach dem Ende der Games Convention hat Leipzig wieder ein Gaming-Event: die Dreamhack. LAN-Party, E-Sport-Turnier und neue Hardware erwartete die Besucher. Wir waren vor Ort.

Video veröffentlicht am
Dreamhack 2016 in Leipzig - Bericht

Zocken, den Profis zuschauen, zocken, neue Hardware ausprobieren,  zocken, Overclocking lernen und natürlich: noch mehr Zocken. Das war die  Dreamhack im Leipzig am vergangenen Wochenende. Rund 1.000  Spielebegeisterte auf der LAN-Party und nochmals mehrere Tausend  Besucher der E-Sport-Turniere und des Ausstellerbereichs. Hier traf man sich neun Jahre nach dem Ende der Games Convention wieder auf einem großen  Gaming-Event in Leipzig und hatte einfach Spaß. 

Die Besucher feuerten nicht nur die Spieler der Counter-Strike-, Starcraft- und  Hearthstone-Turniere an, sondern spielten natürlich auch selbst sehr  viel. Viele bekannte Twitch-Streamer wie Miss Rage oder Hand of Blood  und auch die Rocketbeans waren vor Ort. Sie streamten von dem  Gaming-Event und gaben ihren Fans unzählige Autogramme. 

Die Dreamhack in Leipzig sei ein Erfolg gewesen, so die Veranstalter.  Einen Termin für die Veranstaltung im nächsten Jahr gibt es bereits: Vom  13. bis 15. Januar 2017 wird sie auf der Leipziger Messe stattfinden.

Folgen Sie uns