Abo
01.04.2014 / 17:45

Video

Pokemon (Google-Maps-Edition)

In Googles diesjährigem Aprilscherz kann sich der Nutzer auf die Reise begeben und 150 verschiedene Pokemon fangen. Über die Suchfunktion der iPhone- sowie der Android-App von Google-Maps kann das Abenteuer beginnen.

Pokemon (Google-Maps-Edition)

Video: Pokemon (Google-Maps-Edition) (2:33)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Niantic: Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  2. Breitbandausbau: Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  3. Kartendienst: Google führt bessere Street-View-Kameras ein

Verwandte Themen

  1. Games
  2. Google
  3. Google Maps
  4. Pokémon
  5. Wearable
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. YKK Stocko Fasteners GmbH, Wuppertal

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige