Abo
21.02.2014 / 11:52

Video

Project Tango - Googles Mapping-Telefon

Google stellt das "Project Tango" vor. Ein Smartphone mit mehreren zahlreichen Sensoren und Bildprozessoren kann die Welt als 3D-Modell darstellen. 200 Prototypen des Geräts verteilt das Unternehmen an Entwickler.

Project Tango - Googles Mapping-Telefon

Video: Project Tango - Googles Mapping-Telefon (2:57)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Augmented Reality: Google stellt Project Tango ein

  2. Project Tango: Google entwickelt Tablet mit 3D-Sicht auf die Umgebung

  3. E-Mail-Konto: 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  4. Project Ara: Google bestätigt das Ende des modularen Smartphones

  5. ARM-SoC-Hersteller: Qualcomm darf NXP übernehmen

Verwandte Themen

  1. Google
  2. Handy
  3. Mobil
  4. Project Tango
  5. Scanner
  6. Smartphone
  7. Wearable
Anzeige