Video: Humanoider Roboter Ameca (CES 2022)

Video veröffentlicht am
Humanoider Roboter Ameca (CES 2022)

Ameca ist ein humanoider Roboter der britischen Firma Engineered Arts. Mit 17 Motoren im Kopf kann er verschiedene Gesichtsausdrücke nachahmen. Im Körper befindet sich ebenfalls Elektronik, so dass Bewegungen möglich sind. Auch wenn Ameca auf den ersten Blick eher gruselig wirkt, so tritt das bei Interaktion mit dem Roboter schnell in den Hintergrund. Ameca kann Fragen beantworten und reagiert erstaunlich schnell und präzise, wie wir in einem kurzen Interview herausfanden.

Ameca ist zunächst nur als Forschungsplattform für die Mensch-Maschine-Interaktion gedacht. Er soll aber auch als Attraktion für Messen und Events dienen. Auf der CES 2022 war er definitiv ein Anziehungspunkt.

LangFinger90 27. Jan 2022 / Themenstart

Wenn die Roboter sich weit genug entwickeln, können wir sie als eigene Personen...

LangFinger90 27. Jan 2022 / Themenstart

Hm. Bei einem autonom fahrenden Tesla könnte man doch noch viel einfacher eine Waffe (z...

LangFinger90 27. Jan 2022 / Themenstart

Die Stimme zu verändern wird in Zukunft kein Problem mehr sein Dave. Danke für deinen...

Kommentieren


Folgen Sie uns