Abo
12.04.2017 / 11:04

Video

3D-Druck mit Titan - Norsk Titanium

Das norwegische Unternehmen Norsk Titanium verarbeitet Titan per 3D-Drucker. Das Video erklärt das Verfahren mit der Bezeichnung Rapid Plasma Deposition.

3D-Druck mit Titan - Norsk Titanium

Video: 3D-Druck mit Titan - Norsk Titanium (3:00)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. 3D-Druck: Boeing lässt Flugzeugteile drucken

  2. Thermisches Durchgehen: Lithium-Akkus dürfen nicht mehr in die Luftfracht

  3. Airbus: Das Flugzeug aus dem 3D-Drucker

  4. Bell UH-1: Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  5. Boeing 787-10: Design des langen Dreamliners ist abgeschlossen

Verwandte Themen

  1. 3D-Drucker
  2. Bionik
  3. Boeing
  4. Flugzeug
  5. Luftfahrt
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Berlin
  2. LYNX B.V. Germany Branch, Berlin
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige