Abo
08.06.2015 / 10:26

Video

DADSS - Alkoholsensoren im Auto

Alkoholisierte Autofahrer sollen künftig am Fahren gehindert werden, indem Sensoren ins Lenkrad oder das Armaturenbrett eingebaut werden. Diese analysieren den Atem oder können das Blut untersuchen, indem der Fahrer eine Oberfläche berührt. Das System soll die Verkehrssicherheit erhöhen.

DADSS - Alkoholsensoren im Auto

Video: DADSS - Alkoholsensoren im Auto (2:13)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Trinken heißt Laufen: Alkoholsensoren sollen Sicherheit beim Autofahren erhöhen

  2. Verkehrssicherheit: In-Car-Systeme lenken Autofahrer vom Verkehr ab

  3. Verkehrssicherheit: Autonome Autos sollen schnell auf die Straße

  4. Palcohol: Der Cocktail in Pulverform

  5. Autonomes Fahren: Großbritannien erlaubt ab 2019 fahrerlose Autos

Verwandte Themen

  1. Auto
  2. Sensor
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  3. ARRI Media GmbH, München
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige