Abo
09.01.2012 / 10:01

Video

Overclocking in Gaming-Notebook mit Core i7

Intel zeigt das Übertakten eines Notebooks von MSI mit einem Core i7-Prozessor. Dabei wurde die Taktrate des Grafikchips von 1100 MHz auf 1500 MHz und die des Speichers von 1333 MHz auf 2133 MHz per Mausklick erhöht, etwa um die Leistung für Spiele zu optimieren.

Overclocking in Gaming-Notebook mit Core i7

Video: Overclocking in Gaming-Notebook mit Core i7 (2:00)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook

  2. Skylake: Intel verbietet Overclocking bei non-K-CPUs

  3. RAM-Overclocking getestet: Ryzen profitiert von DDR4-3200 und Dual Rank

  4. Stresstest: Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Verwandte Themen

  1. Computer
  2. Core
  3. Core i7
  4. Intel
  5. Mobil
  6. Notebook
  7. Overclocking
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Münster
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. Robert Bosch GmbH, Crailsheim

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige