Abo
11.11.2010 / 11:58

Video

Hewlett Packard Mini 5103 - Test

Das Mini 5103 ist das erste Geschäftskundennetbook von HP, das es auch mit einem Dual-Core-Atom gibt. Mit dem N550 und seinen 1,5 GHz reicht die Leistung gerade so zum Abspielen von 720p-Videos aus. Die Arbeitsspeicherausstattung ist für ein so teures Netbook aber mangelhaft.

Hewlett Packard Mini 5103 - Test

Video: Hewlett Packard Mini 5103 - Test (2:21)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. HP Mini 5103 im Test: Netbook mit zwei Kernen für gehobene Ansprüche

  2. Touchpad im Test: iPad-Klon von HP mit WebOS 3.0

  3. Sicherheit: Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  4. MSI GS30 Shadow mit Gaming-Dock im Test: Unterwegs arbeiten, zu Hause spielen - das geht besser

Verwandte Themen

  1. HP
  2. Mini-Notebook
  3. Mobil
  4. Netbook
  5. PC-Hardware
  6. Test
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. AMEOS Holding AG, Ueckermünde
  3. Daimler AG, Immendingen
  4. Daimler AG, Saarbrücken

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige