Abo
19.02.2010 / 15:39

Video

OMAP 4 - Präsentation vom Mobile World Congress 2010

Texas Instruments hat die kommende Smartphone-Plattform OMAP 4 vorgestellt. Auf dem Mobile World Congress 2010 wurde die Leistungsfähigkeit des Prozessors gezeigt, in dem mehrere Videostreams zeitgleich abgespielt wurden.

OMAP 4 - Präsentation vom Mobile World Congress 2010

Video: OMAP 4 - Präsentation vom Mobile World Congress 2010 (0:45)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. OMAP 4: TI gibt Ausblick auf Smartphone-Zukunft

  2. Linaro: Unity-Desktop für OpenGL ES ist fast fertig

  3. Entlassungen: Texas Instruments steigt bei Tablet-Chips aus

  4. Umfunktioniert: Android läuft auf Taschenrechner

  5. Intel mit hochintegriertem Handy-Prozessor PXA800F

Verwandte Themen

  1. MWC2010
  2. PC-Hardware
  3. Prozessor
  4. Test
  5. Texas Instruments
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. PTV Group, Karlsruhe

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige