Abo
19.02.2010 / 15:39

Video

OMAP 4 - Präsentation vom Mobile World Congress 2010

Texas Instruments hat die kommende Smartphone-Plattform OMAP 4 vorgestellt. Auf dem Mobile World Congress 2010 wurde die Leistungsfähigkeit des Prozessors gezeigt, in dem mehrere Videostreams zeitgleich abgespielt wurden.

OMAP 4 - Präsentation vom Mobile World Congress 2010

Video: OMAP 4 - Präsentation vom Mobile World Congress 2010 (0:45)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. OMAP 4: TI gibt Ausblick auf Smartphone-Zukunft

  2. Linaro: Unity-Desktop für OpenGL ES ist fast fertig

  3. Entlassungen: Texas Instruments steigt bei Tablet-Chips aus

  4. Umfunktioniert: Android läuft auf Taschenrechner

  5. Intel mit hochintegriertem Handy-Prozessor PXA800F

Verwandte Themen

  1. MWC2010
  2. PC-Hardware
  3. Prozessor
  4. Test
  5. Texas Instruments
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Rhein-Neckar, Mannheim
  2. ADAC e.V., München
  3. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  4. Odenwald Faserplattenwerk GmbH, Amorbach

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige